MSV-Heiligenhafen e.V.


Die Vereinsflagge
Die Vereinsflagge

Gründungsjahr:

1998

 

Sinn und Zweck des Vereins:

 

Förderung, sowie Pflege des nationalen und internationalen kulturellen Austausch mit den Besatzungen und Eignern anderer Traditionsschiffe.

 

Förderung der Jugend in Bezug auf die Fähigkeit zur Erhaltung, Bedienung und Führung traditioneller Schiffe sowie deren Sensibilisierung zur Erhaltung der maritimen Umwelt.

 

Den Mitgliedern des Vereins die Möglichkeiten zu bieten, sich bei den Aufgaben im Sinne der Vereinssatzung zur Erhaltung des kulturellen maritimen Gedankens an die Traditionsschiffahrt mit Freude zu beteiligen.

 

Gemeinnützigkeit:

 

Unser Verein ist als gemeinnütziger Verein anerkannt.

 

Ziele des Vereins:

 

- Erweiterung und Erhalt der kulturellen nationalen und internationalen Vereinsarbeit.

 

- Erweiterung und Erhalt der praktischen und theoretischen Jugendarbeit.

 

- Betrieb und Erhalt des Traditionsschiffes "TS - Olifant".

 

- Jährliche Durchführung kultureller Veranstaltungen wie z.B. der "Kohlregatta".

 

- Beteiligung an maritimen Veranstaltungen im Sinne des Vereinszweck.

 

- Motivation der Mitglieder zur Mitarbeit am Sinn und Zweck des Vereins.

Foto-Design MSV-Heiligenhafen anno 1998
Foto-Design MSV-Heiligenhafen anno 1998

Vereinssatzung

Satzung vom 12.04.2014
Satzung Museumschiff Heiligenhafen e.V n
Microsoft Word Dokument 22.6 KB

Der Heimathafen des Vereins

Die Gründungsmitglieder des MSV

Gründungsmitglieder des MSV
Gründungsmitglieder des MSV

 

Links : von vorn nach hinten                                 Rechts: von hinten nach vorn
Hans-Jürgen Rahn                                 Reiner Wichmann
Norbert Lange                                 Wolfram Lüer
Helmut Brumme                                 Dieter Beuge
Klaus Krein                                 Astrid Lange
Walter Ortmann                                 Jan -Peter Andresen